Stichwortsuche

Betriebssuche

Umkreissuche


X

Benutzeranmeldung

Skip to main content

TREPPENBAU


Neue Mitglieder

Wir können im DHTI fünf Holztreppenbauer als neue Mitglieder begrüßen.

Weiterlesen

Frisch gedruckt: Wohnhandwerker 4/2018

Gerade erschienen ist die neueste Ausgabe unseres Verbandsmagazins. Neben einem ausführlichen Bericht über unseren langjährigen Mitarbeiter Gerhard...

Weiterlesen

FAQ zur EU-Datenschutzgrundverordnung I

Die neue Datenschutz-Grundverordnung ergänzt und ersetzt ab dem 25. Mai 2018 das bisherige Bundesdatenschutzgesetz. Vielfach wird diese...

Weiterlesen

„Monsieur Prediger, Bravo!“

Das Familienunternehmen Prediger Treppen in Saarlouis ist auf Massivholztreppen aller Art spezialisiert und schneidet bei der zertifizierten...

Weiterlesen

Zukünftig klare Regeln zu CE-gekennzeichneten Bauprodukten

Änderungen der Musterbauordnung (MBO) dürften für Auftraggeber (Bauherren und Planer) und natürlich auch für Hersteller von ETA-Systemtreppen von...

Weiterlesen

Faltwerktreppe erneut Treppe des Jahres

Die Jury von „Treppen.de“ hat entschieden: Eine Faltwerktreppe des Trierer DHTI-Mitglieds Gorgeneck wurde schon zum zweiten Mal zur Treppe des Jahres...

Weiterlesen

Jetzt Mitglied werden!

Unser Angebot für Innungsbetriebe:

  • Werbung mit der Marke „Qualifizierter Meisterbetrieb Holztreppen“
  • Kostenloser Eintrag in der Suchmaschine unter www.treppenbau.de
  • Rechtssicherheit durch exklusive Nutzung der DHTI eigenen Zulassung (ETA) "DHTI-Wangentreppe gestemmt" mit Dimensionen in 40 bzw. 44mm sowie zahlreichen innovativen Detaillösungen (z. B. zur Fußpunktbefestigung)
  • exklusive Nutzung wissenschaftlicher Gutachten bei Abweichungen vom Regelwerk „Handwerkliche Holztreppen“: Wangen- und Stufenstärke, Wangen-Stufen-Verschraubung
  • Nachlass für DHTI-Mitglieder bei der Nutzung von Treppenlizenzen der TSH GmbH (u. a. ETA "DHTI-TSH-Faltwerktreppe")
  • Unterstützung in allen technischen und rechtlichen Fragen des Holztreppenbaues
  • aktuelle Informationen bei Änderungen der normativen Rahmenbedingungen des Holztreppenbaues: DIN 18065, LBO, europäische Zulassung