Diese Seite benutzt Cookies für eine optimale Darstellung. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Stichwortsuche

Betriebssuche

Umkreissuche


X

Benutzeranmeldung

Skip to main content

TREPPENBAU


Kragstufentreppe des DHTI

Das deutsche Holztreppen Institut (DHTI) verfügt über eine weitere Zulassung (europäisch technische Bewertung, ETA) für eine Holztreppe, nämlich für...

Weiterlesen

Frisch gedruckt: Wohnhandwerker 04/2020

In einem ausführlichen Interview mit der saarländischen Bildungsministerin Christine Streichert-Clivot geht es in der neuesten Ausgabe des...

Weiterlesen

Eckpunkte zur Ausbildungsplatzprämie

Die Bundesregierung hat Eckpunkte dazu veröffentlicht, wie die Ausbildungsleistung von kleinen und mittleren Unternehmen in Zeiten von Corona...

Weiterlesen

Neu im DHTI

Die Schreinerei Wilden & Löhrer verfolgt einen ganzheitlichen Ansatz bei seinen Kundenaufträgen. Um hier noch einen besseren Eindruck zu hinterlassen...

Weiterlesen

Neues Mitglied im DHTI

Ein weiterer Holztreppenspezialist hat sich Anfang des Jahres für eine Mitgliedschaft im DHTI entschieden: TreLi Treppen aus Stemwede aus der...

Weiterlesen

Holztreppenbauer im Fokus der SOKA Bau

Betriebe, die überwiegend im Holztreppenbau tätig sind, laufen Gefahr von der SOKA Bau, insbesondere auch rückwirkend für drei Jahre, zur...

Weiterlesen

Jetzt Mitglied werden!

Unser Angebot für Innungsbetriebe:

  • Werbung mit der Marke „Qualifizierter Meisterbetrieb Holztreppen“
  • Kostenloser Eintrag in der Suchmaschine unter www.treppenbau.de
  • Rechtssicherheit durch exklusive Nutzung der DHTI eigenen Zulassung (ETA) "DHTI-Wangentreppe gestemmt" mit Dimensionen in 40 bzw. 44mm sowie zahlreichen innovativen Detaillösungen (z. B. zur Fußpunktbefestigung)
  • exklusive Nutzung wissenschaftlicher Gutachten bei Abweichungen vom Regelwerk „Handwerkliche Holztreppen“: Wangen- und Stufenstärke, Wangen-Stufen-Verschraubung
  • Unterstützung in allen technischen und rechtlichen Fragen des Holztreppenbaues
  • aktuelle Informationen bei Änderungen der normativen Rahmenbedingungen des Holztreppenbaues: DIN 18065, LBO, europäische Zulassung